Close

Facebook profil downloaden

Was weiß Facebook über dich? Erfahren Sie, wie Sie Ihre Facebook-Daten herunterladen, um es herauszufinden. Nachdem Sie Ihre Anfrage gestellt haben, können Sie sich zurücklehnen und warten, bis Facebook Ihnen einen Link per E-Mail zusenden, um Ihre Daten herunterzuladen. Wenn du keine E-Mails von Facebook bekommst, dann prüfe deine Facebook-Benachrichtigungen. So oder so, Sie erhalten einen Link, um eine ZIP-Datei Ihrer Facebook-Daten herunterzuladen. Das letzte, was Sie in Ihrem Index einchecken, ist die Registerkarte Anwendungen, die eine Liste von Apps ist, mit denen Sie sich mit Ihrem Facebook-Profil angemeldet haben. Ich kenne viele Leute in der Sicherheitsbranche, und ich kenne viele Leute, die Facebook genießen. Es gibt jedoch nicht viele Überschneidungen zwischen diesen Gruppen. Als jemand, der in beiden Gruppen ist, bin ich eine Kuriosität. Viele Sicherheitsexperten haben sich entweder immer aus dem sozialen Netzwerk gesteuert oder plädieren derzeit für eine Streichung. Ich verfolge Sicherheitsthemen und Produkte wie Antivirenprogramme genau und benutze Facebook auch, aber sorgfältig. Ich sehe keine Notwendigkeit, mein Facebook-Konto zu löschen. Aber jetzt, da Facebook es so einfach gemacht hat, alles herunterzuladen, was das soziale Netzwerk über mich hat, ging ich mit diesem Prozess voran.

Als ich das resultierende Archiv durchstraf, stieß ich auf einige Überraschungen, sowohl positiv als auch anderweitig. Facebook ist vorhanden, um Sie und andere Nutzer mit Anzeigen zu verführen. Jedes Mal, wenn Sie auf eine Anzeige klicken, ist dies ein weiterer Datenpunkt für Ihr Profil. Das erste, was Sie sehen, wenn Sie auf den Anzeigen-Link klicken, ist eine Liste aller Themen, die Facebook für interessant hält. In meinem Fall läuft die Liste auf mehr als fünf Dutzend Elemente. Einige machen Sinn: Kaffee, Kalifornien, Computersicherheit, Netzwerksicherheit, Journalismus, Alejandro Jodorowsky. Andere haben mich Kopfkratzen, Dinge wie Wasser, Landform, Wassermelone, und Ordnung des Interbeing (was?). Aber das sind die Themen, die genau darüber informieren, welche Anzeigen Facebook meinem Feed zufügt. Facebook hat mir einen Link zum Herunterladen meiner Daten per E-Mail zugesendet. Der Vorgang dauerte etwa 10 Minuten.

(Die Downloadzeit hängt davon ab, wie viele Daten Sie generiert haben.) Die Daten werden in Gruppen unterteilt: wie Anzeigen, Kontaktinformationen, Ereignisse, Nachrichten, Zeitachsen und mehr. Sie haben wahrscheinlich inzwischen von Cambridge Analytica gehört, der schattenhaften, Trump-nahen Datenanalysefirma, die laut The Guardian and Observer zusammen mit der New York Times Informationen von 50 Millionen Facebook-Nutzern abgezweit haben soll. Im Zuge des Skandals um die Datenschutzpraktiken von Facebook haben sich die Nutzer neu für die Daten interessiert, die Facebook über sie sammelt und speichert. Aber während das soziale Netzwerk es ziemlich einfach macht, alles herunterzuladen, was es über Sie weiß, bietet es keine Roadmap, wie man diese Daten analysiert oder herausgefunden, was es bedeutet. Heutzutage ist es einfach, ein Archiv aller Daten herunterzuladen, die Facebook über Sie hat. (Zumindest sagen sie, es ist alles…) Nun, es ist ziemlich einfach. Sie müssen mehrere Schritte durchlaufen, die vorhanden sind, um zu verhindern, dass jemand anderes Ihr Archiv stiehlt. Hier ist, wie ich es gemacht habe, und wie Sie Ihr eigenes Archiv bekommen können. Es gibt jedoch keine einfache Möglichkeit, selektiv zu sein, wenn Sie Facebook erlauben, « Freunde zu finden ». Und so wird Facebook trotz dieser Warnung genau das tun, wovon es abgeraten hat. Alle Ihre Kontakte, die sie finden kann, werden mit Ihrem Profil abgestimmt, um « Menschen, die Sie vielleicht kennen » vorzuschlagen. Und bis Sie Ihr Archiv herunterladen, können Sie nicht sehen, wie weit Facebook in Ihr Netzwerk gelangt ist.

Tagged: